Begleitung beruflicher Veränderungs- und Entwicklungsprozesse

WORUM GEHT’S?

Nicht immer ist eine berufliche Veränderung freiwillig gewählt und nicht immer verläuft sie reibungslos. Die Begleitung von beruflichen Veränderungs- und Entwicklungsprozessen konzentriert sich darauf, nächste berufliche Ziele ins Blickfeld zu bekommen und Schritte in diese Richtung zu planen. Vielleicht braucht es Versöhnung mit einer unerwarteten Kündigung, oder Orientierung bezüglich eines nächsten guten Ziels. Vielleicht Feedback auf Bewerbungsunterlagen oder Sparring bei der Vorbereitung eines anstehenden Vorstellungsgesprächs. Die Prozessbegleitung setzt dort ein, wo es nötig ist, damit nächste Schritte gemacht werden können. Je nach Bedarf stehen folgende Themen im Zentrum:

Standortbestimmung – Reflexion bisheriger Erfolge, Übersicht über Kompetenzen und Erfahrungswissen, Stärken und Schwächen vergegenwärtigen

Visionsfindung – sich Zielen und Wünschen bewusst werden

Strategieentwicklung – Bewerbungsunterlagen entwerfen, Suchstrategien definieren, Zielmärkte analysieren, Trends in der Rekrutierung kennen

Auftrittskompetenz – Argumentation fürs Vorstellungsgespräch zurechtlegen und ausprobieren, Fragetechniken kennen, Selbst- und Fremdbild abgleichen

ERFAHRUNG UND KOOPERATIONEN

Seit 2012 begleite ich bei der Arbeitslosenversicherung gemeldete Stellensuchende in Einzel und in Gruppensettings – seit 2015 als Kooperationspartnerin von Netzwerk Kadertraining. Darüber hinaus begleite ich auch Menschen, die sich in einem Anstellungsverhältnis befinden und sich Orientierung bezüglich ihrer nächsten beruflichen Schritte wünschen.

Kontaktieren Sie mich, falls Sie sich Begleitung wünschen in Ihrem beruflichen Entwicklungsprozess.